Stierparade / Strassenmalkreide

Bei der Ausstellung der Stierparade in Zug veränderte mein „Allesfliesstier“ sein Aussehen immer wieder und wurde freudig von kleinen und grossen Besucher/innen bemalt. Beim ersten Bild liess ich mich von Bestehendem inspirieren und ergänzte es.

Bei diesem Wettbewerb habe ich keinen Preis gewonnen, dafür verbrachte ich einen sehr spannenden Abend mit dem Holzbildhauer Daniel Züsli aus Cham, der eindrückliche Werke herstellt. http://daniel-zuesli.ch/werk.html

Auf den dritten Platz der Königsklasse kam dieser coole Golfplatzstier:

Und am Samstagmorgen bemalte ich die halbe Bahnhofstrasse in Buchs mit Strassenmalkreiden. Als ich eine Stunde später dieses Foto machte, hatte der Verkehr bereits zur Veränderung dieses Kunstwerks beigetragen.

Teile diesen Beitrag

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .