5 Büroklammern + ein Blatt Papier

Ich bin immer wieder überrascht und hoch erfreut, wie kreativ Menschen werden, wenn sie die Gelegenheit dazu bekommen. Diese Aufgabe an meine Schüler/-innen war ganz einfach: jede und jeder bekommt 5 Büroklammern (bei Bedarf auch mehr) und ein Blatt Papier. Eine Auswahl wunderbarer, einzigartiger und kreativer Werke, die dabei entstanden sind, folgt hier:

Bar

Ein Kollege von mir lässt sich aus einem Edelkastanienholzstamm eine „Stammbar“ zimmern. Link

 

Mein Bruder ist Mitorganisator der „Vorlesbar“ in Zürich.

https://www.tres.ch/news/

Und ich krame in meinen alten Zeichnungsmappen und fördere folgende Zeichnung zutage, die ca. aus dem Jahr 1995 stammt:

 

Chrüzberg

Heute wanderten wir von Wildhaus über den Mutschensattel zur Saxerlücke und weiter bis zur Stauberenkanzel. Dabei kamen wir an den eindrücklichen Chrüzbergen vorbei.

Bereits als Bub war ich von diesen Bergen fasziniert, obschon ich sie noch nie in natura gesehen hatte. Ich kannte sie von dieser Briefmarke her:

Apostroph

Die Themen von Ausschreibungen finde ich oft spannend und regen mich zum Denken und Handeln an. Bei dieser Ausschreibung geht es um den Apostroph:

https://sculpture-network.org/de/civicrm/mailing/view?reset=1&id=120

Meine Lösung sieht so aus:

Und mein Begleittext tönt so:

Verdoppelt und umgedreht wird der Apostroph zu einem Haus, einer Brücke, einem Pfeil, einer Sitzbank, einem Durchgang, … und steht so, temporär, jederzeit wieder neu platzierbar, in vielfältigster Weise für Kunst und Kultur.
Ich bin Mitglied bei sculpture network:   https://sculpture-network.org/

Zurück in der Werkstatt

Nach erholsamen, erfrischenden, erlebnisreichen und spannenden Ferien freue ich mich darauf, wieder in der Werkstatt zu arbeiten.

Ich stelle das Werk „Flexible“ fertig. Dieses besteht aus einer grösseren und einer kleineren Skulptur mit jeweils drei beweglichen Pappelholzstücken. Alle Stücke der kleineren Skulptur und die beiden oberen Teile der grösseren Skulptur sind Ausschnitte aus dem unteren, grossen Stück der grösseren Skulptur.

flexible

 

Und somit kann ich mich wieder der Marmorskulptur „Aussen und innen“ widmen.