Bar

Ein Kollege von mir lässt sich aus einem Edelkastanienholzstamm eine „Stammbar“ zimmern. Link

 

Mein Bruder ist Mitorganisator der „Vorlesbar“ in Zürich.

https://www.tres.ch/news/

Und ich krame in meinen alten Zeichnungsmappen und fördere folgende Zeichnung zutage, die ca. aus dem Jahr 1995 stammt:

 

Ein Gedanke zu „Bar“

  1. … und was man dazu noch sagen muss ist, dass ohne die Hilfe von Bernhard und seinem motorisierten „Kranwägeli“ der Transport des Edelkastanien Stamms nach Feusisberg schier ein Ding der Unmöglichkeit gewesen wäre… (400kg!)…
    Der Edelkastanien Stamm „stammt“ aus dem Garten meines letztes Jahr verstorbenen Vaters. Mein Vater „stammte“ aus dem Tessin und war mächig stolz auf seine Ab“stammung“…
    Da hab ich mir gedacht, es wäre eine tolle Erinnerung, aus seinem Baum“stamm“ eine „Stamm“bar zu zimmern, um mich so noch viele Jahre in gemütlicher Runde meiner Ab“stammung“ erinnern…
    … man könnte diesem Teil also auch StammStamm sagen, da es sich ja um keinen eigentlichen Tisch, aber ein Möbel mit ähnlicher Funktion handelt… 😉

Hinterlassen Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.